C-Aparthotel Zon en Zee

COVID-19

Wir möchten Sie darüber informieren, dass C-Hotels die notwendigen Maßnahmen ergreift, damit Sie covid-sicher bei uns bleiben können. Die Gesundheit unserer Hotelgäste und Mitarbeiter hat für uns jederzeit oberste Priorität. Wir hoffen, Sie bald begrüßen zu dürfen.

Sehen Sie sich unser Video über die ergriffenen Maßnahmen an

mogelijkheid tot lunchen en diner

U heeft ongetwijfeld het nieuws vernomen omtrent de sluiting van de restaurants en cafés naar aanleiding van COVID-19 vanaf maandag 19 oktober 2020.
Wij informeren u graag dat uw logies in ons hotel voorzien is van een kitchenette, dit maakt het mogelijk om zelf uw maaltijden te bereiden, of afhaalmaaltijden op te warmen.
Om het jullie zo eenvoudig mogelijk te maken voorzien wij ook een lijst met restaurants waar u meeneemmaaltijden kunt bestellen. De Take away app is ook een ideale optie om eten te laten leveren.
Op die manier kan u alsnog genieten van een deugddoende vakantie aan zee.
Aan de kust blijven trouwens alle winkels, musea, cinema’s open waardoor er heel wat mogelijkheden zijn om van een fijn verblijf te genieten. Uiteraard is een wandeling aan zee ook een leuke optie.

Onderstaande catering opties zijn mogelijk tijdens uw verblijf:
Ontbijtbuffet (indien u dit heeft geboekt)
optie 1: Ontbijtbuffet in de gemeenschappelijke ontbijtruimte 
optie 2: U kan het ontbijt zelf samenstellen in de ontbijtzaal en meenemen naar uw kamer
Afternoon Tea –  U heel graag aangeboden door C-Aparthotel Zon en Zee
Dagelijks kunnen onze gasten genieten van een stukje taart of cake met een warme kop koffie of thee in onze gezellige ontbijtzaal 
Take-away
Alle hotelgasten zijn vrij om take-away te bestellen en te laten leveren. Deze maaltijden kunnen opgewarmd en genuttigd worden in het appartement.

1,5 Meter Abstand

C-Hotels legt großen Wert auf die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter. Wir tun alles, um das Risiko einer Kontamination und Ausbreitung des Virus zu vermeiden. Um Sie so sicher wie möglich empfangen zu können, wird das Hotel vollständig an die Vorsichtsmaßnahmen angepasst.

Welche Maßnahmen haben wir getroffen?

  • Wir folgen den Richtlinien und Empfehlungen der Regierung.
  • Markierungen in Bezug auf die Richtlinien versehen, um eine Verbreitung von COVID-19 zu verhindern.
  • Händedesinfektionsmittel sind an jedem Eingang, den Rezeptionen, in  den Frühstücksräumen und in jedem Aufzug vorhanden.
  • Alle freiliegenden Oberflächen wie Türgriffe, Aufzugsknöpfe, Tische usw. werden sehr regelmäßig mit antibakteriellen Flüssigkeiten desinfiziert.
  • Alle Rezeptionen wurden mit einem Plexiglasschutz ausgestattet.
  • Mitarbeiter mit Krankheitssymptomen sind verpflichtet, zu Hause zu bleiben.
  • Online Check-In und Check-Out verhindern lange Warteschlangen an der Rezeption.
  • Die Bezahlung erfolgt vorzugsweise per Kreditkarte oder mit Bancontact.
  • Mitarbeiter, die mit unseren Gästen in Kontakt kommen, tragen aus hygienischen Gründen Handschuhe und Gesichtsmasken.
  • Das Tragen einer Mundmaske ist im Frühstücksraum obligatorisch, außer beim Sitzen.

Kann ich meine Reservierung stornieren?

Alle Reservierungen, die nach dem 01. April 2020 getätigt worden sind, können wie folgt storniert werden:
• Alle Reservierungen können bis zu 48 Stunden vor Anreise storniert werden

Wenn Sie vor dem 01. April 2020 reserviert haben, gibt es einen Unterschied in den Stornierungsbedingungen:
• eine direkt gebuchte flexible Reservierung: Sie können bis zu 48 Stunden vor Anreise kostenlos stornieren.
• eine flexible Reservierung über eine Online-Plattform (booking.com, expedia, ...) getätigt: Sie können bis zu 48 Stunden vor Anreise kostenlos stornieren.
• eine nicht erstattungsfähige Reservierung getätigt: Sie können Ihre Reservierung bis zu 48 Stunden vor Anreise stornieren und erhalten dafür einen Gutschein, der 1 Jahr gültig ist. Oder Sie können Ihre Reservierung auf einen späteren Zeitpunkt umbuchen.

Danke, Westtoer und Provinz Westflandern

Mit Westtoers und Provinz Westflandern Hilfe gelang es uns, das Hotel koronasicher zu machen. Wir möchten Westtoer und Provinz Westflandern für die kontinuierliche Unterstützung während dieser schwierigen Covid-19-Zeiten danken!